Rauchentwicklung aus Zwischendecke


Einsatzart: F_klein
Einsatzort Details:

Osterstraße
Datum 02.12.2016
Alarmierungszeit 17:04 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Aurich
    Polizei
      sonstige Kräfte
      F_klein

      Einsatzbericht

      Am Freitagnachmittag wurde es auf einmal hektisch in der Auricher Innenstadt. Mehrere Feuerwehrfahrzeuge fuhren in die Osterstraße und hielten dort vor einem Geschäft.

      Feuerwehrleute mit und ohne Atemschutz liefen in einen Laden und suchten dort scheinbar etwas in der Zwischendecke. Zwischendurch wurde sogar eine Leiter im Gebäude eingesetzt.

      Kurz zuvor hatten Personen, die sich in dem Laden aufhielten Knallgeräusche und Rauch aus der Zwischendecke kommen sehen und die Feuerwehr alarmiert. Diese rückte wenige Minuten später mit fünf Fahrzeugen zur Einsatzstelle aus.

      Die Feuerwehr suchte auch mit einer Wärmebildkamera nach der Ursache für die Geräusche und den Rauch konnte aber nichts mehr feststellen. Somit konnte der Einsatz schnell beendet werden. 

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder