Holzbrett auf Herd


Einsatzart: F_Erkundung
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details:

Extumer Weg
Datum 13.01.2016
Alarmierungszeit 15:06 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Aurich
Polizei
    Rettungsdienst Aurich
      F_Erkundung

      Einsatzbericht

      Gegen 15 Uhr hörten Bewohner eines Mehrfamilienhauses im Extumer Weg das Piepen eines Rauchwarnmelders aus einer benachbarten Wohnung. Da auf ihr Klopfen niemand die Wohnungstür öffnete und Brandgeruch im Treppenhaus wahrnehmbar war, alarmierten sie die Feuerwehr und die Polizei.
      Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte öffnete die Bewohnerin der Wohnung überraschend doch die Tür. Alle Räume der Wohnung waren mit Brandrauch gefüllt, ein Atmen nahezu unmöglich. Zur Kontrolle der Bewohnerin wurde ein Rettungswagen hinzugerufen. Ein Atemschutztrupp betrat derweil die Wohnung, entfernte die Rauchursache in Form eines Holzbrettes vom eingeschalteten Herd und öffnete nach und nach einige Fenster, während mittels eines Überdruckbelüfters Frischluft in die Wohnung geblasen wurde.
      Nach ca. 30 Minuten verließen die 17 Einsatzkräfte die Einsatzstelle.

       

       

      sonstige Informationen

      Einsatzbilder

       
      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Weitere Informationen Ok