Täuschung durch Essensdämpfe


Einsatzart: Auslösung Brandmeldeanlage (Täuschungsalarm)
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details:

Kirchdorfer Straße
Datum 21.12.2015
Alarmierungszeit 11:35 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Aurich
    sonstige Kräfte

    Einsatzbericht

    Die Brandmeldeanlage eines Geschäftsgebäudes in der Kirchdorfer wurde am Montagvormittag durch Essensdämpfe aus der Küche ausgelöst und alarmierte daraufhin die Rettungsleitstelle, die wiederum die zuständige Ortsfeuerwehr Aurich alarmierte. Nach ca. 5 Minuten trafen die ersten beiden Fahrzeuge am Einsatzort ein. Nachdem der Einsatzleiter das Gebäude erkundete, konnten alle Einsatzfahrzeuge wieder abrücken. Im Einsatz waren 13 Kameraden. Das ebenfalls besetzte LF 10/6  brauchte nicht mehr ausrücken.